German Arabic Czech English Greek Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish Turkish

Markl auch mit starken Ergebnis im Bayernvergleich

Nittenauer Mountainbiker unter den Top 10 in Bayern

 

Tobias Markl hat das letzte Mountainbike Bayernligarennen der Saison auf einen achtbaren sechsten Platz beendet. Dadurch erreicht der Nittenauer Radler noch eine Top 10 Platzierung.

 

Am Samstag und Sonntag (01./02.10.16) fand das letzte Rennen der Bayernliga Mountainbike in Bayreuth statt. Hier ging es für den Nittenauer Tobias Markl darum, sich mit einem guten Ergebnis noch unter den besten 10 Mountainbiker Bayerns zu platzieren. Da das Mountainbiken nicht nur eine Ausdauersportart ist, sondern auch Technik und Konzentration erfordert, bestand das Rennen aus einem Slalomparcours, an den sich ein Rundkursrennen anschloss.

 

Tobias Markl, der sein Rad sonst fast bis zur Perfektion beherrscht, hatte beim Slalom am Samstag dieses Mal Pech. Er musste aufgrund eines Kettenklemmers ins Ziel schieben; das bedeutete für das Crosscountryrennen den vorletzten Startplatz. Am Sonntag galt es auch für Markl einen Rundkurs von 12km zu bewältigen. Er ließ sich vom Missgeschick des Vortages nicht irritieren und kämpfte sich schon in der ersten Runde an die Führungsgruppe. Durch eine Tempoerhöhung brach diese sieben Mann starke Gruppe auseinander. In der Verfolgergruppe kämpfte Markl gemeinsam mit einem Konkurrenten um die Plätze zwei und drei. Dieses Mal hatte jedoch sein Kontrahent Pech und verlor aufgrund eines technischen Problems an Boden, weswegen der Nittenauer als alleiniger 2. Auf die letzte Runde ging. Aufgrund des Windschattenvorteils konnte die Verfolgergruppe zu ihm aufschließen und ihn letztendlich überholen, da er alleine zu viele Kräfte verbraucht hatte. Dadurch musste er sich mit Rang 6 zufriedengeben.

Trotz des verlorenen Podiumsplatzes konnte sich Tobias Markl noch einen Platz unter den bayrischen Top 10 sichern. Aufgrund der starken zweiten Saisonhälfte blickt er voller Erwartungen auf die nächste Saison.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen